Suche: Audi TT 8N Originalfelgen 7,5J x 18H2 ET32, 8N0601025T

  • In halbwegs vernünftigem Zustand, zu einem realistischen Preis.


    https://www.original-felgen.com/8n0601025tz17.html

    BesTTe Grüße André


    Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 8P 2,0 TDI Sportback, Audi A4 B8 2,7 TDI


    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, Bilstein, BBS Motorsport, Handgerissen!

  • Zartes Gewicht: 13,6kg pro Felge!

    Na, du wirst schon wissen, was du dem KW V3 antust.

    :lol:


    Sehr gut aufgepasst. Das schreckt mich ehrlichgesagt auch etwas ab, da ich mit der Parabol ja momentan ein sehr schön leichtes Rad fahre.

    Aber wer weiß was noch kommt, und wo sie dann draufgeschraubt werden. ;)

    BesTTe Grüße André


    Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 8P 2,0 TDI Sportback, Audi A4 B8 2,7 TDI


    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, Bilstein, BBS Motorsport, Handgerissen!

  • ....suchst du immer noch?? Ich hatte dir doch den Kontakt von einem guTTen Freund geschickt der welche verkauft hat.

    Hatte vor einiger Zeit mit jemandem Kontakt, kann sein dass das er war. Sind aber preislich leider nicht übereingekommen.

    BesTTe Grüße André


    Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 8P 2,0 TDI Sportback, Audi A4 B8 2,7 TDI


    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, Bilstein, BBS Motorsport, Handgerissen!

  • :lol:


    Sehr gut aufgepasst. Das schreckt mich ehrlichgesagt auch etwas ab, da ich mit der Parabol ja momentan ein sehr schön leichtes Rad fahre.

    Aber wer weiß was noch kommt, und wo sie dann draufgeschraubt werden. ;)

    Wenn es OEM sein muß, dann die Fuchs Parabol, da bin ich bei dir. Optisch sehr stimmig zum Auto. Aber die liegen immer noch bei 10,8 kg. Mein TT rollt auf 7,5x17 Motecs mit 7,9 kg. Gekauft hatte ich das Auto mit den 6-Arm Bleiringen zu je 12,6 kg. Der Wechsel war das beste Tuning, das ich jemals gemacht habe ....

  • Wenn es OEM sein muß, dann die Fuchs Parabol, da bin ich bei dir. Optisch sehr stimmig zum Auto. Aber die liegen immer noch bei 10,8 kg. Mein TT rollt auf 7,5x17 Motecs mit 7,9 kg. Gekauft hatte ich das Auto mit den 6-Arm Bleiringen zu je 12,6 kg. Der Wechsel war das beste Tuning, das ich jemals gemacht habe ....

    8,7kg sollen die Parabol lt. Original-Felgen.com haben. Habe sie aber selbst noch nicht gewogen.

    Alternative als OEM wären noch die Last Edition Räder, mit 10,8 bei 18"


    https://www.original-felgen.com/8n0071498666.html


    Sind ja der Motec ähnlich, wenn Du die Doppelarm meinst.

    BesTTe Grüße André


    Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 8P 2,0 TDI Sportback, Audi A4 B8 2,7 TDI


    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, Bilstein, BBS Motorsport, Handgerissen!

  • Fuchs selbst gibt die Parabol mit 10,8kg an.

    Warum eigentlich 18er Felgen? Ich persöhnlich mag die höhere Reifenflanke bei 17ern wesentlich lieber. Das Auto geht etwas weicher in den Haftungsverlust und ist auch noch komfortabler.

    Motec hatte damals nur eine interessante Felge für den 8n, die Nitro. Meine sind übrigens gewogen. Jetzt gibt es eine überarbeitete Version mit Namen Ultralight. Die sollen das Fahrwerk nur noch mit 7,1kg belasten. Motec ist für mich der "Geheimtip", wenn es sehr günstig und leicht sein soll.

  • Da gebe ich dir absolut recht, außer aus optischen Gründen spricht nicht viel für übergroße Räder mit flacher Flanke. Jedenfalls sind das höhere Gewicht der rotierenden Masse ein gravierender Nachteil, weniger Federungskomfort ein Weiterer. War auch ein Grund damals die S-Line erstmal in die Garage zu legen und die Parabol zu kaufen. Wobei ne 40er Flanke bei 225er Breite ja noch erträglich ist. Auf einem Octavia RS hatte ich 225/35-19 und auf nem Astra GTC gar 20" mir ner 30er oder 35er Flanke und das waren Werksgrößen. Kompletter Bullshit! Die angegebene Höchstgeschwindigkeit haben die Auto nie erreicht.

    Komfort recht bescheiden, und die Hörner bekamen schon Kratzer, wenn sie nur einen Bordstein aus der Entfernung gesehen haben. ;)

    18" beim TT sind denke ich bei den größeren Varianten noch ok, aber nicht unbedingt bei den schwächeren Motorisierungen.

    BesTTe Grüße André


    Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 8P 2,0 TDI Sportback, Audi A4 B8 2,7 TDI


    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, Bilstein, BBS Motorsport, Handgerissen!

  • Na, du wirst schon wissen, was du dem KW V3 antust.

    Druckstufe anpassen, dass wird es wieder besser..


    85kg Räder mit Radnarbenmotoren haben wir mit passenden Dämpfern auch in den Griff gebekommen.

    Gut, auch nur bis zur begrenzten V_max von 130km/h.

    Aber bis dahin war es Fahrdynamisch wirklich vertretbar