Ausfahrt von NRW nach Nord Hessen

  • Hallo TT-Owners-Clup Freunde/Mitglieder,

    Hallo Regional Vorstand,

    Ich hätte meiner Meinung nach eine super schöne Ausfahrt für uns im Kopf (inkl. Ramenprogramm) für ein schönes Wochenende.

    Meine Gedanken sind halt : würden genug Fans/Mitglieder interessiere haben und würde mir wohl jemand mit Erfahrungen dabei helfen???

    Ich hätte super viel Lust so etwas zu organisieren und den ein/eine von euch kennen zu lernen.

    Die Fahrt würde Länderübergreifend sein von NRW nach Nord Hessen.

    Über euer Interesse und Ratschläge würde ich mich sehr freuen,

    Viele Grüße Walter / Audi TTS-Coupé, Ara 🦜 blau😀👍😀

  • Hallo Walter,


    recht herzlichen Dank für Dein tolles Engagement beim TTOC! Und als Neumitglied ist das aller Ehren wert!👌


    Gerne kannst Du mich demnächst auch mal per mail kontaktieren.


    Dann können wir einen Telefon- Termin vereinbaren.



    Mit besTTen Grüßen

    Jürgen

  • Hallöchen erst mal...;)


    Ich finde es super, wenn sich Leute finden, die nicht nur erwarten, dass Touren angeboten werden, sondern selbst kreative Ideen haben.

  • Ein neTTes und nur gut gemeintes Hallo an den Regional Vorstand und natürlich auch an die über Regionale Vorstände.

    Ich würde natürlich niemals hier irgendjemandem vorgreifen wollen!
    Natürlich würde ich alle Aktivitäten mit euch im Vorfeld absprechen wollen, da ich auf eure Hilfe und Erfahrungen angewiesen bin.
    Als Neu Mitglied bin ich natürlich ein wenig ungeduldig und würde gerne so schnell wie möglich euch persönlich kennen lernen um so richtig integriert zu sein!

    Ich hatte ja auch nur in meinen Augen eine Tolle Idee für eine Ausfahrt!
    Ich hatte Sie bereits bei neu Mitglieder gepostet. Aber gerne würde ich natürlich auch von euch eine Einschätzung zu meiner Idee haben.
    Viele Grüße von Stingray 🦜 und Walter

  • Mein Gedanke waren:

    Start: Samstag ab Brilon nach Willingen (Uppland),

    dort könnten wir mit der Seilbahn rauf auf

    den Ettelsberg, oben würde es dann auf

    Siggi‘s Hütte eine Erbsensuppe mit Wurst

    aus einem Maßkrug zur Stärkung geben.

    Danach könnten wir noch zur Skisprung

    Schanze ins Stryk Tal fahren. 👍

    Anschließend würden wir zum Edersee

    zum Schloss Waldeck fahren fahren wo

    wir zur Übernachtung ein Checken würden.

    Danach würden wir mit einer Seilbahn runter

    zum Edersee fahren und dort die

    Speermauer besichtigen.

    Nach der Besichtigung könnten wir noch

    eine Seerundfahrt machen bevor wir wieder

    mit der Seilbahn hoch zum Schloss fahren

    und einen tollen Abend verbringen mit toller

    Aussicht.

    Sonntag wäre dann nach dem Frühstück und

    Ausgiebiger Verabschiedung die eigene

    Heimfahrt an zu gehen. Oder noch ein Besuch

    im Wildpark mit toller Adler 🦅 Flug Show.


    Gruß Walter und Stingray 🦜



  • Das liest sich absolut prima. Finde ich ne tolle Idee.

    Magst Due Dich mal bei Hans-Dieter und dem Orga-Team

    melden bzw. Jürgen melden.

    Sehr gern geben wir Unterstützung , Hilfe und Tipps.

    Schön wäre es, Deine Tour terminlich einzuplanen.


    LG und ein Schönes Wochenende

  • Hallo Walter,


    das hört sich doch erst einmal gut an.


    Zu den Tagespunkten muss man sich gedanken machen ob genug Parkplätze in der Gegend sind.

    Autofahrer laufen meist ungern weite Strecken :-).

    Weiterhin muss man sehen on in den Restaurants etc. genug Kapazitäten für ca. 20 Personen zur Verfügung stehen.

    In dem dementsprechenden Hotel Einzel und Doppelzimmer.

    Also würde ich immer bei den Wirten anrufen ob dort genug Kapazitäten zur Verfügung stehen ( Reservierung ) und meisens haben die dann auch eine kleinere Karte um so viele Gäste auf einmal bewirten zu können.

    Auf die Außenterasse lassen die dich meistens bei Reservierung nicht.


    Hier musst du dann auch die Zeit kalkulieren die Ihr dort verweilen könnt, plane auch mit ein das deine Mitfahrer nicht alle gleich sind, der eine möchte nach dem Essen noch eine rauchen oder kommt etwas langsamer in die Pötte. Auch dauert es etwas bis die Bedienung kassiert hat.

    Es sollte dir hier keiner verloren gehen :)


    Zum Rahmenprogramm gehört dann auch noch eine schöne Strecke, diese sollte meiner Meinung nach wenn möglich auf Nebenstrecken verlaufen, vermeide Bundesstrassen und grösse Städte.

    In den Städten verlierst sich unter umständen deine Gruppe weil einige an der Ampel hängen bleiben.

    Auch hier sollte trotz Funk keiner verloren gehen :)

    Und wer will schon ewig über eine Bundesstrasse fahren, manchmal lässt sich das natürlich nicht vermeiden.


    Ein paar Kurven oder schöne Orte dürfen natürlich auch dabei sein. Wiesen oder grosse Parkplätze mit schönem Hintergrund sind immer für ein Gruppenfoto gut, auch hierfür Zeit einplanen.

    So ca. 180 km am Tag kann man schon fahren, kommt halt darauf an was du an Programm geplant hast.

    Eventuell mit ein paar Mitstreitern die Strecke schon einmal abfahren, wir sind schon das ein oder andere mal auf einem Feldweg gelandet, kommt nicht wirklich gut an. Nicht eingeplante Baustellen werden dir immer mal begegnen, kennst du die vorher, weisst du ob und wie du diese umfahren kannst. Ist für dich als Führungs Fahrzeug weniger stressig. Ausserdem bekomms du ein gefühl dafür ob deine Zeitplanung auch auf geht.


    Wenn du alles zusammen hast musst du das ganze in ein realistiches Zeitgefüge giessen, nicht hetzen.

    Berechne auch das einige Mitfahrer eine lange Anfahrt haben, so ein Start um 8:00 kannst du eigentlich vergessen.

    Beim start ca. 30 Minuten einplanen für ein erstes Kennenlernen und Wiedersehen, in den meisten fällen sind die Mitfahrer pünktlich oder sogar etwas zu früh.


    Vor einer Veröffentlichung sich mit dem Regional Leiter abstimmen, eventuell kann ich oder Jürgen dann auch noch einmal über deine Planung schauen.

    Du kannst mir auch deine Handy Nummer per PN schicken dann nehme ich diech mit in unser Planungs Team auf.


    So, ich glaube das war es im groben.

    Trau dich ruhig an die Sache ran, so schwer ist es nicht und wir helfen alle gerne.

  • Hans-DieTTer,


    ich bin da voll deiner Meinung und finde diese Aktivität eine Ausfahrt zu planen super. Ich bin erst neu hier und bin auch ganz heiß mal mit zufahren ( 1.Mal).

    Aber lasst doch erst mal das scheiß CORONA vorbei sein bevor ihr hier unnötig plant. Wir haben doch erstmal keine Chance irgendwo unter zukommen geschweige bewirtet zu werden.

    Die da oben haben nicht mal die Gastronomie im Lockdown erwähnt. Ist nicht böse gemeint !


    Lg. TT User :saint:

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

    (Zitat von Leonardo da Vinci)

  • Ja, die Corona Zeit macht es uns nicht einfach.

    Trotzdem kann man so eine Tour schon einmal planen, irgendwann muss es ja mal weiter gehen.

    Da steckt schon einiges an Zeit drin und im nächsten Jahr kann man die Tour dann ja auch noch machen.

  • Hallo Walter,


    was Du vllt. auch noch beachten solltest......😉


    Bei Deiner ersten Tour würde ich nur mal mit max. 6-8 TT beginnen, damit Du ein Gefühl dafür bekommst, wenn Du eine Gruppe anführst.

    Ist am Anfang gar nicht so einfach. Glaube mir das bitte.😊


    Weiterhin könntest am Anfang auch erst mal nur eine Tages-Tour planen?!

    (Somit fällt die Hotelsuche weg, was auch sehr zeitaufwendig sein kann).


    Weiterhin empfehle ich Dir, dass Dein Beifahrer den Funkverkehr mit den anderen Teilnehmern übernimmt und nicht Du als Fahrer. Trotz Headset, dass der Fahrer tragen sollte (muss).


    Dein Beifahrer sollte den Touren-/ Streckenablauf natürlich auch kennen.


    Und noch ne kleine Anmerkung Walter.....


    Am Besten notierst Dir die wichtigsten Weg-/ Streckenpunkte noch auf einem Blatt Papier, falls Dein Navi mit der Tour abstürzen sollte.😉


    Bei weiteren Fragen kannst Dich gerne per mail an Hans-Dieter oder auch mich wenden!


    Mit besTTen Grüßen

    Jürgen

  • Hallo alle zusammen,

    erst mal ganz ganz vielen Dank für euren Zuspruch und eure vielen Tipps.
    Nach einem sehr anstrengenden Tag heute: „Habe ich meinen TT den Frühjahrsputz unterzogen und alles poliert wie verrückt“ zu sehen in der Galerie!!!👍😀.
    Für morgen habe ich geplant einmal die Ausfahrt abzufahren und eine Bekannte von mir (Pressefotografin) wird ein paar inspirierende Fotos von meinem Stingray und der Landschaft fotografieren die ich euch zur Inspiration morgen Abend einmal versuche hochzuladen.
    Freue mich mit euch allen in Kontakt zu stehen, ganz viele Grüße,

    Walter und Stingray

  • Hallo TT - Fans,

    wie bereits angekündigt bin ich heute einmal meine geplante Ausfahrt abgefahren und bei dem traumhaften Wetter war es echt ein super schöner Tag.
    Weiß nun nicht genau wo ich meine Impressionen mit euch teilen soll, aber werde mal ein paar Bilder in die Galerie stellen.
    Hoffe dass Sie euch gefallen und mich bei der Planung gerne Unterstützen.
    Liebe Grüße aus dem Brilon/Sauerland,

    Stingray und Walter

    Ps. Auf meiner Ausfahrt sind mir bestimmt vier TT‘s begegnet da alle nett gegrüßt haben.... wie die Motorrad Fahrer, ein tolles Gefühl!!!!

  • Hallo Franz,

    vielen Dank für deine Mitteilung.
    Wir sind ja gar nicht so weit weg von einander.
    Vielleicht kann man sich ja mal treffen bei Interesse.
    Du kennst dich ja denn auch sehr gut aus im Waldecker Land😀.
    Viele Grüße aus Brilon

    Walter und Stingray

  • Hallo TTommi,

    vielen Dank für deine Nachricht.
    Also mein TTank wäre voll👍😀.

    Habe heute ein tolles Telefonat mit Hans-Dieter gehabt, hat mich total angespornt meine geplante Ausfahrt voran zu bringen.
    Freue mich über jeden der an meiner Panorama Ausfahrt mit viel Unterhaltung-Programm Interesse zeigt. 👍

    Viele Grüße aus Brilon/Sauerland von,

    Stingray 🦜 und Waltet

  • Guten Tag, Walter


    Bin mir ja, seit diversen Tagen, sowohl Touren-Ankündigung am durchlesen, als auch viele, die bereits in der Vergangenheit liegen und auch viele Touren, zu deren Regio-Gruppe wir eigentlich nicht gehören, um überhaupt mal ein Gefühl für diese Events zu bekommen.

    Wir sind ja „ganz frisch“ und derzeit noch „nur Gäste“.

    Haben auch noch an keiner Tour teilgenommen.

    Muss sagen, nachdem ich mal ein wenig gegoogelt habe, was bei deinem Vorschlag so an Orten und Besichtigungen vorgeschlagen wird, das mich deine Idee/Vorschlag sehr anspricht.

    Respekt, dass du, als so recht neues Mitglied, dich da so rantraust. Toll.👍


    Gibt es denn zu dieser/deiner/eurer Planung schon neuere Gedankengänge?

    Wir wären da sehr interessiert, wenn es in aller Zeitpläne passt und vor allem, wenn wir, trotz „Gäste und anderer Regio-Gruppe“ da teilnehmen könnten.


    Kurzum, wir zwei zeigen großes Interesse an deiner

    Zitat: „Panorama-Ausfahrt mit Unterhaltungsprogramm“.



    Ganz liebe und respektvolle Grüße aus Sinzig

    Jörg und Christine….aus der RMN/NRW-„Grenzregion“.