Jubiläumstour 20 Jahre NordlichTTer vom 25. Juni 2024 - 07. Juli 2024

  • Hallo zusammen,

    im Beitrag #1 wurden einige Programmpunkte ergänzt, es wird pünktlich und märchenhaft.

    Wer bei unserer Jubiläumstour auch auf Teilstrecken noch dabei sein möchte muss sich bald entscheiden: Die Anmeldefrist endet in einer Woche am Sonntag, den 28. April 2024.

    Tommi und Thorsten

             

    Aussie

    Thorsten, Land Brandenburg

    Regionalgruppe NordlichTTer seit 2004 im TTOC

    NordlichTTer@tt-owners-club.net

    Audi TT 8S in Tangorot

    Einmal editiert, zuletzt von Aussie (5. Juni 2024 um 20:58)

  • Liebe Tourteilnehmer,

    unsere Planungen gehen dem Ende entgegen, das Programm im Beitrag #1 liest sich mittlerweile wie eine komplette Tour. :)

    Wir hoffen, dass Eure Vorfreude ebenso groß ist wie unsere.

    Bis dahin - wir sehen uns in Meiningen!

    Gruß

    Tommi und Thorsten

             

    Aussie

    Thorsten, Land Brandenburg

    Regionalgruppe NordlichTTer seit 2004 im TTOC

    NordlichTTer@tt-owners-club.net

    Audi TT 8S in Tangorot

    Einmal editiert, zuletzt von Aussie (5. Juni 2024 um 20:58)

    • Offizieller Beitrag

    Hallo liebe Jubiläumstourteilnehmer,

    die Orga hat mich vor einiger Zeit angefragt, ob ich bereit wäre, den Teil eurer Tour im Westerwald und im Taunus zu organisieren.

    Gerne habe ich diese Aufgabe angenommen.

    Hier nun die Details zur Ausfahrt am Mittwoch, 03.07.2024.

    Neben dem Westerwald werden wir sowohl den Taunus, Rhein, Lahn und das Saynbach- und Gelbachtal erkunden,

    die Gesamtstrecke beträgt ca. 170km


    Abschnitt 1: Hotel - Ehrenbreitstein, ca. 100km, 2:00h

    Wir treffen uns um 09:30 Uhr an den Autos, so dass wir spätestensum 10:00 Uhr losfahren können.

    Nach ein paar Kilometern durch den Taunus zum "aufwachen" erreichen wir das südliche Ende des Westerwaldes.

    Über Nassau fahren wir dann Richtung Montabaur, halten uns dann aber westlich Richtung des Kannenbäckerlandes.

    Über Ransbach-Baumbach erreichen wir dann das Sayntal. Eine der wohl schönsten Streckenabschnitte, die wir heute fahren werden.

    Bevor die Straße aber zu langweilig wird, verlassen wir sie in Isenburg und halten uns Richtung Höhr-Grenzhausen, neben Ransbach-Baumbach, die Hauptstadt des Kannenbäckerlandes. Vorbei am Limesturm Hillscheid geht es nun zu unserem Zwischenziel, der Festung Ehrenbreitstein, eine der größten und ältesten komplett erhaltenen Festungsanlagen Deutschlands.

    Dort wollen wir um 12:00 ankommen und haben ausreichend Zeit mit der Seilbahn ans Deutsche Eck zu fahren, dort wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft. Im Maximilans Altem Kaufhaus  werden wir zu mittag essen. Ein Tisch für 20 Personen ist für 13:00 Uhr reserviert.

    Anschließend haben wir noch Zeit bis ca. 16:00 Uhr den Tag zu genießen und das deutsche Eck zu erkunden.


    Abschnitt 2: Ehrenbreitstein - Hahnstätten, ca. 75km, 1,5h

    Von Ehrenbreitstein fahren wir dann in Richtung des schönen Bad Ems, durchqueren es und es geht ein Stück an der Mosel entlang, vorbei an Nassau bis nach Langenau, wo wir ins Gelbachtal einbiegen. Wir folgen nun dem Kurvengeschlängel meiner Hausstrecke bis nach Isselbach, dort müssen wir leider das Tal verlassen...ihr werdet euch fühlen wir nach einer Karussellfahrt und würdet gerne noch einmal fahren wollen. Aber dafür ist leider keine Zeit :P Nach einer kurzen Erholung erreichen wir Balduinstein, ein schmuckes kleines Örtchen an der Lahn, das Schloss Schaumburg ist dann unser letzter kultureller Wegepunkt, bevor wir Hahnstätten erreichen und die Tour im Ratsstübchen ausklingen lassen, dort haben wir für 18:00 Uhr einen Tisch für 20 Personen reserviert.

    Von dort sind es nun wenige Kilometer bis zu eurem Hotel.

    Ich hoffe, dass euch mein Tourvorschlag gefällt und freue mich auf einen TTollen Tag mit euch.

    Übrigens...die Verlinkungen dienen nicht nur dem Tournachweis, die Inhalte werden haarklein abgefragt werden. ;)

    so far...André

    BesTTe Grüße

    André


    Audi 80 B2 1,6 GLE, Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 Sportback 8P 2,0 TDI, Audi A4 B8 2,7 TDI

    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, BBS. Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, ST-XA, BBS Motorsport, EBC, Handgerissen!

    2018 A4 B9 CYRB: Argusbraun, Leder Cognac, Audi Exclusive

  • Liebe Jubiläumstour Teilnehmer,

    in 20 Tagen geht's los. :)

    Zur Einstimmung könnt Ihr im Anhang die Kostenaufstellung unserer Aktivitäten studieren. Bei der Planung wurde die entsprechende Teilnehmerzahl nach den Anmeldungen berücksichtigt. Wir gehen davon aus, dass alle TT Freunde auch an allen geplanten Aktivitäten teilnehmen. Sollte dies nicht so sein, bitte eine kurze Mitteilung per PN im Forum oder per Mail an

    nordlichtter@tt-owners-club.net.

    In den nächsten Tagen folgen weitere Infos. Bei Fragen bitte melden.

    Tommi und Thorsten

             

    Kostenübersicht.pdf

    Aussie

    Thorsten, Land Brandenburg

    Regionalgruppe NordlichTTer seit 2004 im TTOC

    NordlichTTer@tt-owners-club.net

    Audi TT 8S in Tangorot

    2 Mal editiert, zuletzt von Aussie (7. Juni 2024 um 17:09)

  • Liebe Tourteilnehmer,

    wie Ihr wisst sind wir am 01.07.24 zu Gast bei Audi in Neckarsulm.

    Neben der Möglichkeit unsere TTs direkt auf der Piazza werbewirksam aufzustellen, bekommen wir nun auch die Erlebnisführung Produktion gratis. :)

    Die Kosten in Höhe von 200 € übernimmt Audi Tradition - vielen Dank dafür!

    Unsere Übersicht im Beitrag #27 ist entsprechend angepasst.


    Tommi und Thorsten

             

  • Super ❤️❤️, auch wenn wir nicht dabei sind, aber, da haben wir 2017 unseren Kleinen abgeholt, mit 4-Gang-Menü und o.a. Führung. Wünschen jetzt schon allen viel Spaß, aber wir sehen uns ja in der „Ersten Event-Woche“.🤗🤗

    Liebe Grüße aus Sinzig.
    Jörg und ChrisTTine

  • Hallo liebes Orga Team,
    ich werde am 05.07. Martin an der TT Tour begleiten. (Danke Martin)

    Ebenfalls würden wir gerne am 05.07 Abends am Abendessen zu Zweit teilnehmen. ( Martin und ich)

    Ebenso, würde Bernd und ich, gerne den 03.07 den ganzen Tag, gerne inklusive Abendessen mit Euch verbringen.

    Wäre die Planung für Euch noch möglich?


    Herzliche Grüße Angie & Bernd

  • Liebe Jubiläumstourteilnehmer,

    wir freuen uns, euch am Dienstag in Thüringen zum Start zu begrüßen. Die Jubiläumstour wird uns über insgesamt etwa 1600 Kilometer durch 5 Bundesländer führen.

    Da wir bereits bei der Györ Tour im letzten Jahr gute Erfahrungen damit gemacht haben, wird es jeweils am Abend vorher ein Briefing mit den Infos für den nächsten Tag geben.

    Damit Ihr die wesentlichen Infos immer zur Hand habt, findet ihr hier unser Programm zum digitalen Mitnehmen:

    Wer möchte, kann natürlich auch drucken:

    Jubiläumstour Programm.pdf

    Bis bald.

    Tommi und Thorsten

             

    Aussie

    Thorsten, Land Brandenburg

    Regionalgruppe NordlichTTer seit 2004 im TTOC

    NordlichTTer@tt-owners-club.net

    Audi TT 8S in Tangorot

    Einmal editiert, zuletzt von Aussie (21. Juni 2024 um 21:13)

  • Hallo, liebe Nordlichter🤗
    Hallo Orga.
    Lieber Thorsten und Tommi,

    Auch wenn wir wissen, dass eure Jubiläums-TTour aktuell noch andauert, möchten wir uns bei euch bedanken, dass wir einen Teil eurer Tour mit euch erleben durften. Angefangen, mit einer sehr speziellen Unterkunft (ehemaliges Gefängnis), gut ausgesuchten Gastronomien, mit ansprechender Essenskarte, ging es weiter, mit der (geführten) Besichtigung der eindrucksvollen Wartburg bei Eisenach. Das nächste Highlight war das Erlebnisbergwerk Merkers, mit eindrucksvollen Einblicken in den Kali-Bergbau, nebst Laser-Show und Kristall-Grotte (😉danke Barbara, dass du da unten, bis zu 800m Tiefe, auf uns alle aufgepasst hast).
    Die Viba Nougatwelt und der Truser Wasserfall rundeten, den, zumindest für uns, letzten Eventtag ab.
    Für diese sehr abwechslungsreiche Zeit mit euch, vielen Dank, fürs Organisieren🥇🥇🏆🏆 und bis bald dann mal wieder.

    Noch 2 „Insider“ am Schluss, zum Schmunzeln:

    @Markus….Danke, für deine Beratung(en)😘
    @Lars….habe mir einen Tag später tatsächlich ein Fläschchen Fertigmischung Kühlwasser bestellt🤣😂🤣

    Liebe Grüße aus Sinzig
    Jörg und ChrisTTine

  • Echt schade, dass ihr uns schon verlassen musstet.

    Aber super Euch trotzdem dabei gehabt zu haben. Ebenso Florian, der uns in Nürnberg besucht hat.

    Die Zeit bisher verging mit der TTollen TTruppe einfach schnell, aber nach dem Event ist vor dem nächsten Event.

    Liebe Grüße aus Sinsheim-Weiler

  • Schon fast wieder eine Woche vergangen seit der Jubiläumstour.

    Die Orga war fanTasTisch, Danke Thorsten & Tommi bzw. allen die mitgewirkt haben.

    Die TagesTour von André war auch bestens organisiert und angeführt.

    Liebe Grüße & bis zum nächsten TTreffen!

    PS: Meine Bilder und Videos habe ich in das HiDrive der Tour gestellt. Der Link wurde ja schon unter den Teilnehmern geteilt.

  • Liebe Jubiläumstourteilnehmer,

    nachdem nun alle wieder gut und heil zu Hause angekommen sind, ist es Zeit die Erlebnisse Revue passieren zu lassen. In den 13 Tagen haben wir viel erlebt. Sei es bei den einzelnen Programmpunkten, den verschiedenen kulinarischen Spezialitäten der Regionen oder auch beim Wetter (von kurze Hosen Wetter über schweißtreibend und starken Regenschauern bis hin zu Regentagen mit kurzen Unterbrechungen und kalten Tagen) - es war sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

    Die Stimmung der TT Freunde war sehr gut. Leider verließen uns einige nach mehreren Tagen, andere stießen für kurze Zeit oder von der Mitte bis zum Ende dazu. Aber egal wie die Zusammensetzung war: Es gab viele Gelegenheiten sich miteinander auszutauschen und auch für Tipps und Tricks, sei es zum TT oder zu elektronischen Geräten war ausgiebig Zeit.

    Die Fußball EM war (bei den Interessierten) natürlich auch Thema. Für das Viertelfinale Spanien-Deutschland konnte jeder seinen Tipp abgeben, wobei tatsächlich 3 TT Freunde das korrekte Ergebnis vorausgesehen haben.

    Alles in allem war es für uns als Orga Team schön zu sehen, dass alle Spaß hatten und die Dinge meistens so gklappt haben, wie es geplant war.

    Es ist nun an der Zeit Danke zu sagen:

    Zuerst an alle Teilnehmer für die tolle Atmosphäre zu der alle beigetragen haben und für die Disziplin bei den Ausfahrten und Terminen, wodurch es möglich war, die geplanten Zeiten sehr gut aber ohne Hast und Stress einzuhalten.

    Auch ein Dank an alle, die uns bei der Organisation unterstützt und auch viele Kleinigkeiten möglich gemacht haben:


    Besucherservice Stiftung Wartburg Eisenach

    Kali und Salz Minerals and Agriculture GmbH Werk Werra

    Gruppenbetreuung Viba Nougatwelt Schmalkalden

    Service Center DB Museum Nürnberg

    Simon Meier (Audi Tradition) und Audi Forum Neckarsulm

    André Hölzgen RG Rhein Main Neckar (Organisation Tour Westerwald/Taunus)

    Kassel Marketing GmbH (Führung Grimmwelt Kassel)


    Für uns war es eine tolle Erfahrung, solch eine Tour über 13 Tage in Zusammenarbeit zu organisieren.

    Wir sehen uns hoffentlich bei einer der nächsten Ausfahrten der NordlichTTer wieder.


    Tommi und Thorsten

             

  • Lieber Tommi,

    Lieber Thorsten,

    herzlichen Dank, dass ihr mich ein Stück auf eurer Geburtstags-Tour mitgenommen habt!

    Es war eine wirklich Tolle Tour, mit großartiger Orga, tollen Menschen und schönen Erlebnissen!

    Ich freue mich, viele von euch auf unserem Sommerevent wieder zu treffen!

    Danke! 🫶🏼

    Naomi

  • Freue mich sehr, dass Ihr so eine super Tour hattet

    Wir freuen uns alle sehr auf den "Tour-Film" im Imax-Format, gerne auf dem Sommerevent oder spätestens der nächsten MGV! ;)

    LG Olli 8)

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Audi TT 8N Roadster 1.8T - 179 PS - Bj 12/2001 - steppengras-perleffekt (oder einfacher: "green team") 8)