Gibt es eine einfache Form, Lack dauerhaft zu reparieren?

  • Ich habe Lackschuhe zum Tanzen. Die sehen natürlich schon recht mitgenommen aus und ich suche seit langer Zeit schon nach einer Möglichkeit, um sie wieder auf Vordermann zu bringen. Wüsste jemand von euch, wie ich die Schuhe so hinbekommen kann, dass sie optisch wieder besser sind?

  • Kleinen Moment, gleich sollte Jaeckchen eigentlich antworten.:thumbdown:

    BesTTe Grüße aus Duisburg


    TorsTen
    Audi-TT-Freunde NRW

    2000 TT 8N APP Roadster Rabenschwarz Perleffekt Authentic Mokassin

    2017 TT 8S DAZA Roadster Individiallackierung Audi exclusiv Jazzbraun Metallic Murillobraun

  • @TT48 - ich warte auch schon darauf auf den Werbehinweis von Jaeckchen

    Aber mein Tipp:


    - erst einmal gründlich abschleifen

    - grobe Schäden ausspachteln

    - dann Füllern

    - entsprechende Haftgrund aufbringen

    - Basis-Lackierung auftragen

    - abschließen mit 2k-Klarlack


    und beim Tanzen immer schön die Bordsteinkante vermeiden (fällt vielleicht etwas schwer wenn man eine Bordsteinschwalbe ist).

  • Ein Bekannter erzählte vor einer Weile von einer Neuheit auf diesem Gebiet. Dabei handelt es sich um einen Stift zum Reparieren von Lack. Mir war das allerdings für die Karosserie meines Autos wichtig ;) Auf https://www.quixx.com/produkte…ft/7/lack-reparatur-stift wirst du mehr Infos darüber finden. Was die Ergebnisse angeht, wenn man etwas mit dem Lackstift behandelt, gibt es wohl nur positive Erfahrungen, was ich auch in meinem Fall bestätigen kann.

  • Marcus

    Hat das Thema geschlossen.