Beiträge von NorberTT

    also ich wechsel die Zahnriemen alle 8 Jahre, egal wieviel Km gefahren sind,

    fahre auch nur ca 5000 km im Jahr mit dem TT und mit den anderen nur 2000 - 10000 km,
    den Angaben der Hersteller vertrau ich nicht so ganz,

    und wenn ich nen gebrauchten kaufe, kriegt der immer ne große Inspektion,

    sicher ist sicher

    herzlich willkommen bei der 8N Truppe.


    Ich merke das die Gruppe der Oldies immer größer wird, wird wohl seinen Grund haben.


    Wünsch die viel Spass mit dem kleinen


    gruss aus Düren

    Norbert

    hallo Leute, ich komme aus dem staunen nicht mehr raus.

    Seid ihr alles Audi Mechaniker oder Hobbyscharuber mit der Vorliebe TT ?

    Ich komme aus Düren und bin schon seid 40 Jahren Audifahrer.

    Angefangen mit Audi 80, danach Audi 100 Limosine und Avant.

    Anschliessend kamen mehrere Audi A6, aber immer Avant, wegen Familie.

    Habe aus Kostengründen vor 5 Jahren auf Passat Variant gewechselt.

    Weil Audi konnte man neu nicht mehr bezahlen, brauch ich aber auch nicht.

    Durch meinen Sohn bin ich in einer Bierlaune auf dem Schützenfest auf den TT gekommen.

    Haben den Plan dann umgesetzt und einen 2000er Coupe mit 64000 km gekauft. (Für uns beide)

    Den wieder auf Fordermann gebracht und Hobbymässig nur bei schönem Wetter gefahren.

    Mein Sohn wollt aber danach nen GTI, somit stand der TT nur noch rum.

    Aus Blödheit habe ich den dann verkauft zu einem super Preis, der Käufer (78 Jahre jung) hat ihn immer noch

    und bewegt ihn auch nur bei schönem Wetter, ( haben noch immer Kontakt).

    Nun stand eine Garage leer, so ein Schiet. Irgendwas fehlte mir.

    Habe über den Winter Mobile studiert unter der Rubrik TT.......

    Meine Kinder sagten dann : Pappa nimm einen Roadster.....

    Also gesucht.....Automatik musste es aber sein.....weil alle unsere sind mit Automatik.

    Mehrere angesehen, viele verhunst und konnte man vergessen.

    Bis wir auf einen im Limburger Raum aufmerksam wurden.

    Euros in die Tasche, Sohnemann eingepackt ( ist vom Fach) und los.

    Es war ein 1.8 Roadster 190 PS, Tiptronik, von 7.2006 mit kompletter S-Line Ausstattung,

    aber in schlechtem Pflegezustand.

    Probe gefahren......Preis verhandelt ( der mußte unbedingt weg ) und mitgenommen.

    Endlich hatte ich wieder eien TT in der leeren Garage stehen.

    Habe aber schon einiges in das Schätzchen reingesteckt....ist mittlerweile unverkäuflich.

    Nehme an ihr wohnt alle weit weg von Düren, ist eigentlich schade, schraube und lerne gerne noch

    was dazu, auch bei Ü60.

    So, das war mal ne kleine Vorstellung von mir,

    wünsche allen noch ein gutes Gelingen und das eure Schätzchen noch lange leben,

    gruss aus Düren

    Norbert

    guten Morgen Jürgen,


    Herzlich wilkommen in der Gruppe der 8N !!!

    Das durchlesen Deiner Vorstellung ist ein Genuss, konnte mir das grinsen nicht verkneifen!!!


    Hoffe du findest einen tollen 8n der deinem Alter entsprechend gut in Schuss ist.

    Bin auch schon ü60 und habe auch lange gesucht bis einer der ersten Generation mir zusagte.

    Irgendwie passen die neueren Modelle nicht so gut zu mir.

    Wünsche dir viel Erfolg bei der suche

    gruss aus Düren

    Norbert


    Ps. die 8n Gruppe wird immer größer

    das Steuergerät hat die Nr : 8N0 906 018 CT


    tja......leider weiss man nicht wer hier im Forum vertreten ist.....

    sonst könnte man geziehlt jemanden ansprechen wenn man Hilfe benötigt.


    es werden ja nur irgendwelche Bildchen und Fantasienamen angegeben,


    vielleicht fährt man auf gemeinesamen Touren zusammen und trinkt sogar ein Bier zusammmen

    und weiss nicht das man mit demjenigen vor 2 Tagen geschrieben hat.


    Ich bin übrigens derjenige auf dem Foto

    schönen Gruss an alle aus Düren

    Norbert