Ankündigung Sommerevent in Velbert 06. – 08.09.2024

Organisator: Michael Klein

Wann

6. September 2024 – 8. September 2024    
19:00 – 12:00

Veranstaltungstyp

Einladung der TT-Freunde NRW zum TTOC-Sommerevent 2024

Industriekultur an der Ruhr und Bergisches Land

 

Zeit                              06.09.2024 – 08.09.2024

Ort                               Ruhrgebiet und Bergisches Land

Veranstalter                  Audi TT-Owners Club e.V. / RG NRW

Anmeldung                   Anmeldung über das Anmeldeformular TTOC

Event-Hotel
Best Western Plus Parkhotel Velbert
Guenther-Weisenborn-Str. 7
42549 Velbert
https://www.parkhotel.nrw/

 

Liebe TT-Freunde,

das Orga-Team der NRW-Gruppe im TTOC lädt Euch herzlich zum diesjährigen Sommerevent 2024 vom 06. bis 08. September in den Ruhrpott ein. Die Region an der Ruhr und im Bergischen Land ist sehr vielfältig, spannend und überraschend grün – und auch nicht das typische Ziel bisheriger TTOC-Touren. Das macht es besonders interessant. Thematisch wird sich in diesen gemeinsamen Tagen natürlich alles um die Besonderheiten dieser Region drehen, angefangen von den traditionell so prägenden Themen Kohle, Zeche und Stahl, ergänzt um Ausflüge ins ländliche Bergische Land als Kontrastprogramm, dem Naherholungsgebiet der Menschen aus dem Pott. Einige der Highlights habt Ihr bereits in der Vorankündigung kennengelernt. Aber da kommt noch mehr …

(Bilderquellen: eigene Fotos)

Anreise und Treffpunkt

Das Abenteuer beginnt am Fr 06.09.2024 im Event-Hotel um 09:00 Uhr mit Abfahrt nach Essen in Richtung Zeche Zollverein.

Optional treffen wir uns nach individueller Anreise gerne schon am Vorabend, Do. 05.09.2024, in unserem Event-Hotel in Velbert. Dort wird es ab 18:00 im „TTOC-Tagungsraum“ zu einer kleinen Menükarte (Selbstzahler) hoffentlich zu vielen Wiedersehenstreffen und Begrüßungen kommen. Im Laufe des Abends wird das Orga-Team dann noch weitere Details zum Ablauf der nachfolgenden Tage erläutern.

 

Unserer Ablauf

Freitag 06.09.2024

Am Freitag 06.09. werden wir mehr zur Geschichte des Potts im Zeichen von Kohle, Koks und Stahl kennenlernen. Dazu starten wir mit unseren TTs in selbst organisierter Anfahrt vom Event-Hotel zur Zeche Zollverein nach Essen (https://www.zollverein.de).

Treffpunkt hier ist der sogenannte Alte Gleisboulevard in der Fritz-Schupp-Allee, am Parkplatz A2, den wir den ganzen Tag als festen TTOC-Stützpunkt gemietet haben. Hier können wir unsere Autos passend abstellen und zu spannenden Erlebnissen starten. Mehr Details und Infos dazu erhaltet Ihr am Vorabend im Event-Hotel.

Ihr habt den Tag nun Gelegenheit, die Museen und das spannende alte Industriegelände auf eigene Faust – mit oder ohne TT – zu erkunden, satt zu werden mit Ruhrpott-Currywurst und Pommes Schranke oder an einer der angebotenen Führungen für den TTOC teilzunehmen (Infos dazu und zur Anmeldung siehe nachfolgend).

Folgende Führungen auf der Zeche Zollverein haben wir für Euch organisiert.

  • Steigerführung mit Püttgeschichten
  • Grubenlicht und Wetterzug
  • Über Kohle und Kumpel
  • Kohlenwäsche mit Ausblick

 

Unter dem Link https://www.zollverein.de/erleben/denkmalpfad/zollverein-fuehrungen-fuer/ findet Ihr gerne weitere Infos zu den verschiedenen Führungen. Mehr Details zur Auswahl und Anmeldung dazu findet Ihr im nachfolgenden Informationsteil.

Darüber hinaus haben wir noch einen weiteren Programmpunkt für Euch als Überraschung vorgesehen, der auf unserer Zechen-Homebase Alter Gleisboulevard stattfindet und für den wir auch etwas Zeit einplanen werden – Stichwort „Der TT sollte glänzen.“

Nach einem langen, erlebnisreichen, kohle- und stahlhaltigen Tag auf der Zeche mit vielen Eindrücken zur Geschichte der Kohle im Pott und Currywurst im Bauch machen wir uns am späten Nachmittag wieder in Eigenregie auf zurück ins Event-Hotel, wo uns ab 19:00 Uhr ein BBQ-Grillabend mit leckeren Spezialitäten erwartet.

Im Laufe des Abends werden wir dann weitere Infos zur geplanten Tour ins Bergische am Samstag erzählen und dabei auch die Aufteilung in Gruppen und Routen durchführen.

 

Samstag 07.09.2024

Am Samstag 07.09. starten wir dann vom Event-Hotel ab 09:30 Uhr in den abgestimmten Gruppen auf unterschiedlichen Routen zu unserer Tour durch das Bergische Land mit seiner schönen Landschaft und den malerischen Orten.

Ziel und Treffpunkt für die Mittagspause ist das Hof-Restaurant Vedder in 58849 Herscheid, Nieder-Holte 1. Hier können wir a la carte essen und trinken (Selbstzahler). Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Danach setzen wir die Rundreise in unseren Gruppen und jeweiligen Routen fort und erreichen gegen 17:00 Uhr wieder unser Event-Hotel.

Um 19:00 Uhr treffen wir uns im Hotel zum Bergischen Buffet mit anschließender Tombola und Versteigerung für einen guten Zweck. In diesem Jahr wollen wir das eingesammelte Geld der „Alten Feuerwache“ in Wuppertal zukommen lassen (https://www.altefeuerwache-wuppertal.de/). Die „Alte Feuerwache“ möchte benachteiligte Kinder und Jugendliche, Eltern und Familien zusammenbringen, um gemeinsam mit ihnen Ideen für ein gelingendes nachbarschaftliches Zusammenleben zu entwickeln und umzusetzen. Weitere Details z.B. auch zur Tombola findet Ihr im nachfolgenden Informationsteil.

 

Sonntag 08.09.2024

Am Sonntag 08.09. endet unser Sommerevent 2024 nach dem gemeinsamen Frühstück im Event-Hotel mit der individuellen Heimreise.

Für Teilnehmer, die erst später abreisen wollen und noch Interesse an einer weiteren Sehenswürdigkeit der Region haben, werden wir noch eine weitere Attraktion kennenlernen – eine einstündige Rundfahrt mit der Schwebebahn durch Wuppertal mit anschließendem kleinen Imbiss. Bei Interesse hierzu wird um eine entsprechende Bestätigung im Anmeldeformular gebeten (Selbstzahler).

Vom Event-Hotel erfolgt dazu die eigenständige Anfahrt zum Parkplatz des SV Bayer Wuppertal, Unten vorm Steeg 5, 42329 Wuppertal. Alternativ gibt es Parkplätze gegenüber bei ALDI an der B7.

Informationen zur Anmeldung und Buchung von Hotel sowie Programmpunkten

Event-Beitrag

Der Eventbeitrag beträgt inklusive aller Führungen pro Person

  • für Mitglieder pauschal 150,- €
  • für Nichtmitglieder 230,-€.

 

Im Eventbeitrag enthalten sind die Shirts, die Eintritte Zeche Zollverein sowie die Abendessen am Freitag und Samstag. Für die Eventanmeldung gibt es leider aus organisatorischen Gründen ein Limit für max. 60 Fahrzeuge bzw. 100 Personen. Tagesverpflegung und Getränke könnt ihr nach eigenem Ermessen arrangieren.

Wie sonst auch geltet ihr erst als angemeldet, wenn der Eventbeitrag eingegangen ist. Stornieren könnt ihr unter Rückerstattung des gesamten Preises bis zum 30.06.2024. Danach wird bis zum 02.08.2024 nur noch 50% des Beitrags erstattet. Danach ist keine Stornierung mehr möglich.

 

Hotel Velbert

Jeder Teilnehmer bucht nach Eingang der Anmeldebestätigung in Eigenregie im www.parkhotel.de sein gewünschtes Zimmer.

In unserem Event-Hotel Best Western Plus Parkhotel Velbert, Günther-Weisenborn-Straße 7, 42549 Velbert, sind Zimmerkontingente reserviert:

Kurzfristig hat unser Event-Hotel die Zimmerpreise aufgrund der MwSt-Anpassung leicht um 2€ pro Nacht erhöhen müssen.

Somit kommen wir nun auf folgende Preise pro Zimmer pro Nacht.

  • Für EZ inkl. Frühstück für 121€ pro Nacht (vorher 119€)
  • Für DZ inkl. Frühstück für 141€ pro Nacht (vorher 139€)

Bitte bucht die Zimmer selbst komplett in eigener Regie und nennt dabei das Buchungsstichwort TTOC SE2024“. Ihr könnt dieses per Email (info@parkhotel.nrw oder veranstaltung@parkhotel.nrw) oder telefonisch unter Tel. 02051 4920 tun.

Wer zuerst kommt, hat die Wahl. Also nicht zu lange warten. Unser Zimmerkontingent ist bis zum 13.06.2024 geblockt. Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden.

 

Zeche Zollverein Essen

Anfahrt und Sammelpunkt

Die Anfahrt zur Zeche Zollverein erfolgt am Freitag 06.09.24 bis 10:00 Uhr individuell vom Event-Hotel. Wir haben auf der Zeche ein eigenes Areal gemietet als Sammelplatz und Aufstellplatz für unsere TTs: Alter Gleisboulevard, Fritz-Schupp-Allee, am Parkplatz A2. Für die Einfahrt zum Gleisboulevard können auch die folgenden Koordinaten ins Navi-System eingegeben werden: 51.487730, 7.043263

Die Zeche Zollverein stellt uns darüber hinaus für den Tag einen eigenen Einweiser am Sammelplatz zur Verfügung.

Überraschungs-Programmpunkt – der TT sollte glänzen

Für diesen Programmpunkt bleiben wir auf unserer Zechen-Homebase Alter Gleisboulevard. Lasst Euch überraschen – Details dazu folgen vor Ort.

Führungen für den TTOC

Folgende Führungen auf der Zeche Zollverein sind für Euch vorbereitet.

 

Führungs-Nr Titel Dauer Uhrzeiten
1 Steigerführung mit Püttgeschichten 120 min 11:30 – 13:30
2 Grubenlicht und Wetterzug 60 min 11:45 – 12:45
3 Über Kohle und Kumpel 60 min 12:30 – 13:30
4 Steigerführung mit Püttgeschichten 120 min 14:00 – 16:00
5 Kohlenwäsche mit Ausblick 60 min 14:30 – 15:30
6 Über Kohle und Kumpel 60 min 15:00 – 16:00

Bei allen Führungen gibt es jeweils eine Begrenzung der Personenzahl von 20 Teilnehmern. Deshalb werden einige Führungen doppelt angeboten. Die Idee ist, dass jeder Teilnehmer an zumindest 1x Führung teilnehmen kann, nicht muss. Das Orga-Team wird Eure Anmeldungen nach den gewünschten Prioritäten (siehe unten) berücksichtigen und die Führungen entsprechend auffüllen.

Regeln und Bedingungen für die Teilnahme an den Führungen:

  • Treffpunkt für die Führungen: Halle 12, Eingang Kulturpassage, Parkplatz A2 (direkt neben unserem Sammelplatz Alter Gleisboulevard)
  • Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind bei den Führungen empfohlen.
  • Die Anlagen von Zeche und Kokerei im Rahmen der Führungen sind nicht barrierefrei. Bei den Führungen müssen zum Teil 100 Treppenstufen (Werkstreppen) überwunden werden.
  • Es gelten die Hausordnungen der Stiftungen Zollverein und Ruhr Museum.

Hier seid Ihr nun aufgefordert, Euch – bei Interesse für eine der Führungen – im Rahmen der Event-Anmeldung unter Angabe der Führungs-Nummer 1 bis 6 zu registrieren. Sollte eine Aktivität schon ausgebucht sein, ist eine Teilnahme an einer alternativen Führung möglich. Hierzu ist es erforderlich, bei der Anmeldung neben dem 1. Wunsch (Priorität 1) auch noch 2 Alternativen anzugeben, an denen man gerne teilnehmen möchte (Priorität 2 und 3). Wer keine Priorität hat und dem Orga-Team die Wahl überlassen möchte, markiert unter „keine eigene Priorität“. Wer keine Führung mitmachen und die Zeche auf eigene Faust erkunden möchte, lässt die Wahlfelder entsprechend leer bzw. markiert dies unter „keine Führung“.

Beispiel:

Prio 1   Interesse an „Grubenlicht und Wetterzug“                     

Falls maximale Teilnehmerzahl erreicht, alternative Führungen wie folgt:

Prio 2   Interesse an „Steigerführung mit Püttgeschichten“        

Prio 3   Interesse an „Kohlenwäsche mit Ausblick“                    

 

TTOC Gala-Abend und Tombola

Am Samstagabend 07.09. findet unsere bekannte Tombola und Versteigerung statt, in diesem Jahr zu Gunsten der „Alten Feuerwache“ Wuppertal.

Das Orga-Team hat bereits einige sehr schöne Preise gesammelt – vielen Dank an die bisherigen Spender und Sponsoren – aber da geht sicherlich noch mehr. Wir bitten Euch deshalb gerne um weitere Unterstützung und Spende von Preisen für die Tombola.

 

Für weitere Infos schreibt bitte ne kurze Mail an sommerevent2024@tt-owners-club.net und wir melden uns.

 

Programmablauf als QR-Code

Hier findet Ihr den geplanten Programmablauf nochmal als QR-Code.

Euer Orgateam

 

Simone Arlt

Oliver Preißler

Dirk Gohlisch

Torsten Kordes

Michael Klein

Bildnachweis Zollverein: © Thomas Wolf, www.foto-tw.de (CC BY-SA 3.0 DE)