Stromkabel von der Batterie zum Radio legen?

Fahrwerk, Motor, Styling des ersten Audi TT Modells 8N (1998-2006)
delbers
Beiträge: 11
Registriert: Fr Jun 09, 2017 9:47 am

Stromkabel von der Batterie zum Radio legen?

Beitragvon delbers » Do Jun 29, 2017 11:08 pm

Hallo,

ich überlege mir gerade für mein Eton POW 160 dieses Radio zu kaufen:

https://www.idealo.de/preisvergleich/Of ... sony.html#

Wie kann man dafür ein Stromkabel von der Batterie zu Radio legen und was würde ein freier KFZ-Mechaniker dafür etwa berechnen (nur Arbeitsstunden, Kabel sind vorhanden)?

Benutzeravatar
HerberTT
Site Admin
Beiträge: 4785
Registriert: Sa Okt 29, 2005 10:15 am

Re: Stromkabel von der Batterie zum Radio legen?

Beitragvon HerberTT » Fr Jun 30, 2017 9:51 pm

Hm, die Standard-Zuleitung reicht nicht?

Ich habe selber mal eine Leitung vom Motorraum in den Innenraum gelegt für eine zusätzliche FIS-Anzeige, war eigentlich recht übersichtlich vom Aufwand her.
Also mehr als eine Arbeitsstunde sollte das nicht sein.
Servus,

Herbert Mauerer
Vorstand TT-Owners-Club e.V.
M-HM 4321
TTS QP
scubablau 8-)

delbers
Beiträge: 11
Registriert: Fr Jun 09, 2017 9:47 am

Re: Stromkabel von der Batterie zum Radio legen?

Beitragvon delbers » Mi Jul 12, 2017 4:51 pm

Nein, ich brauche mindestens 2,2 mm² direkt von der Batterie aus. Ich hatte ein 4mm² Kabel eingeplant. Also 2x4mm² direkt von der Batterie zum Radio.

Reicht es da nur den + Pol zu legen und den - Pol von der Karosserie abzufreifen, oder leitet die ggf. nicht genug?

Wo legt man so ein Kabel am besten lang, so dass man am Radio hinten rauskommt?


Zurück zu „Technik 8N (1998-2006)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast