Unterholmverkleidung 8J an 8N

Fahrwerk, Motor, Styling des ersten Audi TT Modells 8N (1998-2006)
Coskun1907
Beiträge: 4
Registriert: Sa Apr 08, 2017 2:36 pm

Unterholmverkleidung 8J an 8N

Beitragvon Coskun1907 » Mi Apr 19, 2017 9:22 pm

Hallo zusammen,

bin seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines TTR 1,8T (APX) Nimbusgrau mit Mokassin Leder.

Leider hat das Fahrzeug an einigen Stellen, auch an den Unterholmverkleidungen. Beim :) kosten die Teile 165 Euro. Es gibt im Internet sehr günstige und gut erhaltene für den 8J. Nun ist die Frage passen die auch an den 8N? Es sind nur minimale Unterschiede optisch erkennbar, wie z.B. die beiden rechteckigen Ausschnitte an der Unterseite.

MfG

Coskun

Benutzeravatar
AndreTT
Beiträge: 241
Registriert: Mo Jul 07, 2014 2:58 pm
Wohnort: WW

Re: Unterholmverkleidung 8J an 8N

Beitragvon AndreTT » Do Apr 20, 2017 4:28 pm

Da der 8J ein komplett anderes Auto ist, als der 8N, würde es mich wundern, sollten Länge, Abstände und Aufnahmepunkte ohne größere Anpassungsarbeiten passen. Davon abgesehen, wie das dann aussieht.

Ein Indiz dafür ist schon der, um fast 4cm abweichende Radstand.

Sollte die Falz zum Radhaus vorne vergammelt sein, so ist das ein weitverbreitetes Problem. Solange Dir das Material noch nicht komplett weggefault ist, kann man das ohne Weiteres, auch am Fahrzeug, Instandsetzen. Beachte: Wenn Du die Schwellerverkleidung abnimmst, wird es dir wohl auch die Aluklebeschiene auf der Kunsstoffabdeckung, mit der TT-Aufschrift, zerreißen.
TT Roadster, Nimbus-Mokassin, 2001, Navi, Tempomat, Getränkehalter, CD-Wechsler, Bose, Innenraumüberwachung, Xenon, Komfortblinker, QS-Grill, Aerotwin, S-Line Diffusor, KW Inox v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Felgen Parabol und S-Line - Kreuz vergessen beim el. Verdeck :lol:

Viele Grüße André


Zurück zu „Technik 8N (1998-2006)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast