TT 8N Radio-Kaufberatung

Fahrwerk, Motor, Styling des ersten Audi TT Modells 8N (1998-2006)
Benutzeravatar
Remscheider TT
Beiträge: 10
Registriert: So Feb 04, 2018 1:37 pm

TT 8N Radio-Kaufberatung

Beitragvon Remscheider TT » Mo Feb 05, 2018 7:41 pm

Hallo,
ich darf mich mal kurz vorstellen.
Ich wohne in Remscheid und wir haben uns einen Audi TT zugelegt.
Es ist ein Roadster 8N9/8N E 20V Turbo mit 132 KW -180 PS
Baujahr 02.2001 und hat 94000 Km auf der Uhr.
Nun meine Frage. Der hat das Becker Radio eingebaut mit Navi aber dafür gibt es keine Karten mehr.
Was würdet ihr mir raten was ich machen soll, und welches Navi kann ich einbauen.
Sage schon mal Danke :)
Audi TT Cabrio/Roadster 8N9 1.8 E 20V Turbo 132 KW /180 PS EZ. 02.2001 Lichtsilber Metallic, Vollleder Schwarz, und vieles mehr. :)

Benutzeravatar
HerberTT
Site Admin
Beiträge: 4785
Registriert: Sa Okt 29, 2005 10:15 am

Re: TT 8N Radio-Kaufberatung

Beitragvon HerberTT » Di Feb 06, 2018 6:24 pm

Hallo!

Ich habe das Thema abgetrennt und ins passende Forum geschoben.

Es stehen Dir alle Radios für den einfach hohen DIN-Einschub offen. Da gibt's auch welche, die ein Display ausklappen, wenn Du wieder ein Navi im Radio willst.
Das ist keine Empfehlung zu Anbieter und Radios, einfach mal gesucht: https://www.amazon.de/Autoradio-Navi-Di ... avi%20Din1
Aufpassen, warum auch immer sind da welche ohne Navi und Doppel-DIN dabei. Die ganz billigen Chinesen sind mit Vorsicht zu genießen. Es ist schon mal ein Anfang...

Du kannst auch Dein Handy oder PNA in eine Halterung bauen, es gibt was zum zwischen die Lüftungsdüsen klemmen. Eine Referenz: https://tt-r.de.tl/Navihalterung.htm
Servus,

Herbert Mauerer
Vorstand TT-Owners-Club e.V.
M-HM 4321
TTS QP
scubablau 8-)


Zurück zu „Technik 8N (1998-2006)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast