Beiträge von vinsch

    Hallo Daniel,
    tut mir leid das meine Antwort so lang dauerte. Hatte viel zu tun.
    Ja genau ich meinte die Getriebeaufhängung. In diesem Lagerblock ist eine Flüssigkeit enthalten. Wenn diese durch irgenwelche Umstände nicht mehr da ist, kommt das BLONG Geräusch. Wenn jemand interesse hat, schicke ich gern den genauen Arbeitsablauf plus Bilder zu.
    MFG Vinsch

    Hey Chris,


    für die CD "verlange" ich 20 € plus Porto.
    Alle Fahrzeuge des VAG Konzerns wie VW,Audi, Seat und Skoda vorhanden.
    Der TT ist bis zu einem Baujahr 2003 aufgelistet. Später Baujahre sind nicht mit drauf!
    Ach gott, wegen dem Werkstatthandbuch...das war vielleicht oder besser ist eine scheiße gewesen!
    Habe insgesamt 5 dicke fette Bücher bekommen. Nun rate mal von was diese kopiert wurden?
    Von einer CD Werkstattkollektion! Anstatt dem potenziellen Käufer eine CD anzubieten für viel Geld bekommt man richtig fette Bücher für 120 €!
    Ärgerlich, aber was will man machen.
    MFG

    Hallo Chris,
    ich besitze eine CD auf der du alle Teile in digitaler Form sehen kannst. Inklusive Teilenummer und die dazugehörigen Preise (aber mit 16% Mehrwertsteuer).
    Desweiteren besitze ich ein komplettes Werkstatthandbuch (...bücher...).
    Kann dir deine Seiten ausdrucken und zufaxen oder wie auch immer.
    Mfg Maik

    Wer diese Symtome hat, soll sich bei mir melden.
    Mfg Vinsch
    Die Symptome:
    einmaliges "Knack" bzw. "Klog" beim Anfahren (d.h. beim Einkuppeln) im
    1.,2. manchmal auch im 3.Gang - sowohl beim Hoch- als auch beim
    Herunterschalten und natürlich beim Rückwärtsgang.
    Man kann es im Stand produzieren, Handbremse gezogen, abwechselnd
    1. und Rückwärtsgang einlegen und Kupplung kommen lassen.
    Kein solches Geräusch beim Bremsen oder beim Überfahren von Bodenunebenheiten.
    Ortung: Frontbereich links, man hört es von innen sehr gut.
    Beschreibung des Geräusches:
    Ähnlich einem leichten Klopfen auf eine hohlliegende Holzplatte bzw. wie wenn eine Verschraubung
    im Antrieb nicht ganz fest ist.