☆TTOC-Jubiläumskanal 20TT20☆

  • -20 Jahre Audi TT-Owners-Club e.V. & TTOC-SommerevenTT 20TT20-



    Hallo liebe Audi TT-Owners-Club Mitglieder, hallo Audi TT Freunde,


    hier in diesem Thread,


    👉TTOC-Jubiläumskanal 20TT20


    gibt's für Euch in den nächsten Wochen und Monaten weitere "news und facts" zu unserem mega EvenTT vom 03.09.-06.09.20TT20.


    Wir dürfen Euch bitten, HIER drunter keine Kommentare zu schreiben.


    Der Hintergedanke ist der, dass hier nur die "Orga" von unserem

    20.Geburtstag und vom TTOC-SommerevenTT 20TT20 ihre Neuigkeiten veröffentlicht.


    Somit bleibt der Post für ALLE überschaubarer.😎


    Euere möglichen Fragen und Anmerkungen jeglicher Art könnt ihr aber unter folgendem Link loswerden:

    👇👇👇👇👇👇👇👇

    20 Jahre Audi TT-Owners-Club e.V.&,SommerevenTT 20TT20

    👆👆👆👆👆👆👆👆


    Wir danken für Euer Verständnis!



    Mit besTTen Grüßen vom Vorstand

    Jürgen

    André

    Martina

    Hans-Joachim

  • Hallo liebe Audi TT-Owners-Club Mitglieder, hallo Audi TT Freunde,


    vom 03.09.-06.09.20TT20 feiern wir bekanntermaßen sowohl unseren 20.GeburtsTTag, als auch unser TTOC-SommerevenTT!


    👇👇👇👇👇

    ☝️☝️☝️☝️☝️


    Heute nun haben wir oben für Euch einen ersten "Teaser" von unserem Organisator "Megges" mit Team im Angebot, den wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten!😍


    Ps:

    Recht herzlichen Dank an unsere Mitglieder "Geli und Hardy Fischer" für die Produktion dieses Filmes, der LusTT auf mehr macht!😎😋


    Megges und ich wünschen allen Mitgliedern, sowie allen Audi TT Freunden in nah und fern, einen schönes driTTes Advents-Wochenende!🎅🤶


    Mit besTTen Grüßen

    Megges samt TTeam, Jürgen

  • Hallo liebe Audi TT-Owners-Club Mitglieder, hallo Audi TT Freunde,


    vom 03.09.-06.09.20TT20 feiern wir bekanntermaßen sowohl unseren 20. GeburtsTTag, als auch unser großes TTOC-SommerevenTT.


    Als erstes am Donnerstag, 03.09. in Bad Homburg a.d.H., (Gründungsort des TTOC im Jahre 2000), sowie dann vom 04.09.-06.09. in Sankt Wendel/Saarland.


    👇👇👇👇👇

    ☝️☝️☝️☝️☝️


    Heute nun haben wir oben für Euch den zweiten "Teaser" von unserem "Megges" im Angebot, den wir Euch natürlich auch nicht vorenthalten möchten!


    Ps:

    Recht herzlichen Dank an unsere Mitglieder "Geli und Hardy Fischer" für die Produktion dieses zweiten Films, der noch mehr LusTT auf unser EvenTT macht!😎😉


    Ps:

    Im Namen des Vorstands vom Audi TT-Owners-Club e.V. wünsche ich Euch und Euren Angehörigen ein frohes und gesundes Jahr 20TT20.🍀🍀


    Wir sehen uns!😉✔


    Mit besTTen Grüßen

    Megges mit Team, Jürgen

  • Salve, liebe TT-Freunde,


    heute möchten wir Euch einige Informationen zum Start unseres Sommerevents am 03.09.20TT20 in der Saalburg, bei Bad Homburg v.d.H. geben.


    Hintergrund:


    Im September 1999 verabredeten sich ein kleiner Kreis von Audi TT Begeisterten im Internet zu einem Treffen auf der IAA in Frankfurt.

    Realer Treffpunkt war damals das amuleTTrote Coupé auf dem Audi-Stand!



    Dort schlich man um den Stand und harrte der Dinge die da kommen sollten, bis ein junger Mann ein Blatt mit der Aufschrift "TTOC" hochhielt. Die Überraschung war bei jedem groß, als man die Chatpartner aus dem virtuellen Internet, plötzlich in Natura vor sich stehen sah. Zum abschließenden gemeinsamen Essen wurde dann die Saalburg, bei Frankfurt ausgewählt. Es sollte ein "historischer“ Ort werden, wie sich später noch herausstellte. Im Verlauf dieses überaus netten Abends schwor man, sich wieder treffen zu wollen. So entstand dann im Januar 2000, das wohl älteste TTOC-Event, unser jährlich traditionelles "Hirschessen".


    Die weitere Geschichte ist bekannt.

    Zum 11.03.2000, wurde der TT-Owners-Club im Vereinsregister angemeldet und wurde somit zum eingetragenen Verein.


    Darum möchten wir, 20 Jahre nach Gründung des TTOC, mit Euch, zur Einleitung unseres Sommerevents 20TT20, an diesen historischen Ort zurückkehren. Auf den römischen Grundmauern des wiederaufgebauten Römerkastells, welches einen Grenzposten an der Grenze des römischen Reiches markierte, werden wir mit Euch einen unvergesslichen Abend verbringen.



    Ablauf:


    Nachdem wir uns am frühen Nachmittag in unserem Hotel „The Rilano“ nach individueller Anreise, eingefunden haben, und je nach Ankunft noch Zeit zum Entspannen oder Verweilen im Wellness Bereich des Hotels hatten, treffen wir uns gegen 17:30 Uhr vor dem Hotel. Von dort wird uns dann ein Bus-Shuttle zur Saalburg bringen.



    In der Saalburg werden wir dann eintauchen in die Architektur der alten Römer. Diese wussten schon sehr wohl, den Begriff "form follows function" zu beherzigen. Ein Leitsatz, der gerade in der Automobilentwicklung von großer Bedeutung ist.

    Auch, werden wir aufgeklärt werde über den Alltag und das Leben in einem Kastell der Antike, bei einer Führung über das Areal und der anschließenden Vorführung römischer Tracht und Soldatenausrüstung, am "lebenden Objekt" ;) werden wir einiges Wissenswertes erfahren. Seid gespannt!



    Danach werden wir dann zum gemütlichen Teil des Abends überzugehen.

    In der „Taberna“ des Kastells wird für uns eingedeckt sein, und wir werden typischen Speis und Trank der damaligen Zeit in diesen prachtvollen originalgetreu nachempfunden Gemäuern genießen. Bei schönem Wetter wird natürlich auch ein Verweilen draußen, in herrlich illuminierter Umgebung möglich sein.



    Gegen 24 Uhr wird uns dann unser Bus-Shuttle abholen und wieder sicher zurück zum Hotel bringen, wo wir noch ein wenig in der Launch chillen können und die Hotelbar für uns noch einen Absacker bereithalten wird.




    Am nächsten Morgen werden wir uns dann zeitig zu einem ausgiebigen Frühstücksbuffet treffen um anschließend gemeinsam aufzubrechen in Richtung Sankt Wendel.


    In mehreren AudiTT Gruppen, werdet ihr dann zunächst ein Stück am Limes entlang geführt werden, dann über unterschiedliche, sich immer wieder kreuzende Strecken, über den Taunus, durch das Rheintal, und über die Weiten des Hunsrück, zu unserem Ziel in Sankt Wendel. Dort wird dann das Orgateam von "Megges" übernehmen und uns die nächsten 3 Tage durch unser Jubiläums-Event führen.


    Wir freuen uns auf eine TTolle Zeit


    Eure Orga Saalburg


    (c) Bilder: Saalburg, The Rilano Hotels

    BesTTe Grüße André


    Audi 80 B3 2,0E, Audi 90 B3, Audi A4 B5 Avant 1,9 TDI, Audi A4 B6 1,9 TDI, Audi A3 8P 2,0 TDI Sportback, Audi A4 B8 2,7 TDI


    2001 TT 8N AUQ Roadster: Nimbusgrau, Leder Authentic Mokassin mit Baseballnaht, Edel01, KW v3, ST 15mm, Stahlflex, EBC-Brakes, Parabol und S-Line

    2006 TT 8N BHE Roadster: Tiefgrün, Leder Anisgelb, Bilstein, BBS Motorsport, Handgerissen!


    Walter R. aus R. sagt: „Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern“

  • Am 11.03.2020 wird es genau 20 Jahre her sein das sich begeisterte Audi TT Fans trafen und entschieden den TTOC zu gründen. Wir werden genau an dem Tage einen kleinen Video–Rückblick freischalten mit Impressionen wie alles begann und Höhepunkten bis 2019. Es wird ein Rausch in 3:20 durch viele tolle Momente voller geteilter Lebensfreude mit dem Auto das wir lieben auf den schönsten Straßen Europas.


  • Hallo liebe Audi TT-Owners-Club Mitglieder,


    heute nun haben wir für Euch neue Informationen bzgl. der weiteren Planung und den Anmeldeformalitäten zu unserem 20.Geburtstag und TTOC-SommerevenTT.

    Dieses EvenTT soll ja bekanntermaßen vom 03.09.-06.09.20TT20 in Bad Homburg v.d.H. und in Sankt Wendel stattfinden.


    In einer Besprechung Anfang März mit der "Orga" und dem Vorstand, hatten wir den Rahmen für unser Event, sowohl von Seiten der Kosten, als auch vom Ablauf finalisiert.


    Im Prinzip liegt das Event fertig geplant in der Schublade, dafür ein Dank an alle Beteiligten.


    Leider hat sich die Situation seit dem grundlegend verändert.

    Diverse Touren mussten abgesagt werden, viele von uns sitzen zu Hause und es gibt drastische Einschränkungen in unserem Lebenswandel.


    Leider kann Stand heute niemand sagen, wie lange es erforderlich sein wird, in dieser "Starre" zu verharren.


    Ursprünglich hatten wir geplant, die Anmeldungen zu unserem Jubiläumsevent ab April zu starten. Zunächst mit einer Frist nur für Mitglieder, dann mit einer anschließenden auch für

    Nichtmitglieder, soweit noch Plätze verfügbar sind.


    In Anbetracht der aktuellen Situation, in der viele von uns sich mit anderen, wichtigeren Dingen beschäftigen müssen, halten wir es weder für sinnvoll noch für vertretbar, wie geplant im April mit der Anmeldephase zu beginnen.

    Somit werden wir die Anmeldeformalitäten zunächst in den Mai 20TT20 hinein verschieben.


    Wir werden die Lage in den nächsten Tagen und Wochen beobachten und in unregelmäßigen Abständen bewerten.


    Natürlich müssen wir uns zudem auch an die Vorgaben der Behörden halten.

    Weiterhin stehen wir sowohl mit der Orga St. Wendel, hier unserem Dieter Martin, "Megges", als auch der Orga Saalburg in engem Kontakt.


    Megges wird dann ab dem 04.04.2020, wenn das Hotel in St. Wendel voraussichtlich wieder öffnen wird, noch näher an der Sache dran sein und uns weitere Informationen, auch von der Stadt St.Wendel, zukommen lassen.


    In der Hoffnung, dass sich in naher Zukunft doch noch alles zum Guten wenden wird, verbleiben wir mit besTTen Grüßen vom Vorstand
    .


    André


    Jürgen


    Martina


    Hans-Joachim


    Ps:

    Bitte bleibt alle gesund!

  • So nach dem Motto "Du kannst nicht negativ denken und Positives erwarten" verbleibe ich mit vielen und den besten Wünschen aus St. Wendel,

    alles wird gut...aber bitte bleibt bis dahin alle Gesund:thumbup:

    Gruß aus St. Wendel
    Dieter Martin (Megges) (OL: TTOC Sommerevent 20TT21 St. Wendel)

    Racing driver: A pilot who flies too low;).

  • Ich bin auch guter Dinge, dass wir im späteren Jahresverlauf noch ein (bzw. mehrere) nette Aufeinandertreffen haben werden! Immer positiv bleiben :thumbup:


    Und ich drücke natürlich dem "Treffen-Hotel", sowie allen anderen in Deutschland, ganz fest die Daumen, dass sie die aktuelle Lage halbwegs unbeschadet überstehen.

    Follow me on Instagram

    Aktuell:

    TTRS 8S Roadster PerformancePartsClubsport Project

    Nissan Skyline Nagisa R34 GT-R V-Spec 2.8L Stroker RB28DET


    Altagsnudel: 2019er VW Touareg 3.0TDI


    Ex-Fahrzeuge: TTS 8J Roadster Glutorange; Corvette C6 Z06 Weiß-Matt; A5 Cabrio Daytonagrau