Kabel werden warm ?

  • Mir ist beim Basteln und reinigen eher zufällig aufgefallen, das beim Startvorgang meine Batteriemassekabel warm werden.
    Ich hatte eine Motorwäsche gemacht und mich beim Anlassen eher zufällig auf die Batteriepole aufgestützt, sonst hätte ich gar nichts bemerkt.
    Auch später als alles trocken war habe ich dann gecheckt und die werden tatsächlich warm, so ca. 40 Grad wie hohes Fieber.
    Nach dem Anlassen kühlen die sich ab, also muss es damit zusammenhängen.
    Starten tut der gute vorzüglich, ist immer sofort da. Ob kalt oder warmer Motor.
    Eine Idee ob das etwas nicht i.O.ist ? :?:

  • Hm, bei den Stromstärken ist jedes Öhmchen eine Hitzequelle.


    Schon bei 1mOhm Übergangswiderstand sind das bei 300A Startstrom 90W Abwärme.
    Wenn mich die Internet-Formelsammlung nicht trügt.