LED TFL und Standlicht für Audi TT

  • Wo ist die Verbesserung? Durch die Lastwiderstände ist die Stromaufnahme wie in der Serie und damit keine Kraftstoffersparnis beim Fahren mit (Stand-)Licht zu erwarten. Und Lastwiderstände bergen immer das Risiko, irgendwann durchzubrennen, siehe Kühler Lüftersteuerung. Das Licht des Leuchtmittels selbst kann auch nicht heller sein als die serienmäßige Glühlampe, da es die Reflektoren mitnutzen muss. Es sind ja auch nur SMD-LEDs, die normalerweise z.B. im Autoradio in der Beleuchtung eingesetzt werden. STVO ist auch nicht vorhanden, ja wo soll denn da der Vorteil sein? Und dann noch fast 100 € für den Mist? Da bleibe ich lieber bei meinen Standlicht-Glühlampen...

    Michael
    ------------------------
    TT Coupe, EZ 12/2000, 180PS, schwarz

  • Also ich hab mir die Tagfahrleuchten eingebaut und zusätzlich die Standlichtbirnen gegen LED ausgetauscht da es besser zu den Xenon & LED´s passt ... aber das ist alles wegen der Optik geschehen und meinem persönlichem Geschmack.

    RCT - Markenoffener Roadster Club für alle - always blue Sky

  • Zitat von SnoopyTT

    Also ich hab mir die Tagfahrleuchten eingebaut


    Welche? Die von Hella, LEDaylight oder so ähnlich? Die finde ich persönlich akzeptabel. Wo baut man die am besten hin, ohne großartig an der Hülle des TT schnippeln zu müssen?

    Michael
    ------------------------
    TT Coupe, EZ 12/2000, 180PS, schwarz

  • Zitat von mstodt

    Wo ist die Verbesserung? Durch die Lastwiderstände ist die Stromaufnahme wie in der Serie und damit keine Kraftstoffersparnis beim Fahren mit (Stand-)Licht zu erwarten. Und Lastwiderstände bergen immer das Risiko, irgendwann durchzubrennen, siehe Kühler Lüftersteuerung. Das Licht des Leuchtmittels selbst kann auch nicht heller sein als die serienmäßige Glühlampe, da es die Reflektoren mitnutzen muss. Es sind ja auch nur SMD-LEDs, die normalerweise z.B. im Autoradio in der Beleuchtung eingesetzt werden. STVO ist auch nicht vorhanden, ja wo soll denn da der Vorteil sein? Und dann noch fast 100 € für den Mist? Da bleibe ich lieber bei meinen Standlicht-Glühlampen...


    Genau deswegen frag ich euch ja...
    Den Hinweis mit der STVO hab ich nämlich dezent überlesen...


    Gruß
    Teddy