Zusammenfassung der Bodensee-Tour

Hallo liebe „Vier Länder TTour“ am Bodensee TTeilnehmer,

knapp zwei Tage nach dem Ende unserer fünftägigen Veranstaltung am Bodensee stehen Carmen Brigitte und meine Wenigkeit immer noch unter den faszinierenden Eindrücken bei diesem tollen EvenTT mit Euch!

Es waren unbeschreiblich intensive „hammer Tage“ am See und es ist nun an der Zeit Euch mal „Danke“ zu sagen!

„DANKE“ an unsere Gruppen-/bzw. TTourenanführer (alphabetisch)

1 André Hölzgen
2 Chris Kramme
3 Claudio Casellini
4 Erich Köhl

Ohne Eure Hilfe hätte es sicherlich nicht soviel Spaß gemacht, die Gruppen in „erträglicher Größe“ von je 9 Audi TT’s an ihre Ziele in mehreren europäischen Ländern zu bringen, u.a (Schweiz/Österreich/Liechtenstein).

Für tolle Streckenideen auch Euch, lieber Erich und Claudio, recht herzlichen Dank!

Weiterhin gebührt ein feTTes Dankeschön den jeweiligen Audi TT lern der „Schlußfahrzeuge“, u.a. Torsten Kordes und Wolfgang und weitere, in unserer Gruppe Silke Rettig und Torsten Rettig.

Einen weiteres „grosses Dankeschön“ an unsere fleißigen Helfer Christin, Ulrike Schuh und Achim Schuh!
Diese unterstützen uns auch bei den vielen kleineren Aktionen rund um das EvenTT, wie z.b. beim Sektempfang am Bodensee, bei unserer Tombola oder auch beim BoTTensee Quiz tatkräftig, „wo es nur ging“.

Weiterhin einen großes „Dankeschön“ an unsere Video-/und Fotografen Hardy Fischer, Geli, Chris K. und Thomas Schock.
Wenn es galt, unvergeßliche Aufnahmen festzuhalten, ward ihr sofort zur Stelle!
Schon jetzt sind alle TTeilnehmer auf die großartigen Filme und Bilder von Euch gespannt!

https://www.instagram.com/p/BWN_WM-BHmO/

Zum Schluss möchten wir noch unserem Kooperationspartner, dem Autohaus Stoppanski in Ettlingen bei Karlsruhe, den Grötzinger Reisecenter
http://groetzinger-reisecenter.de
(TTOC-Mitglied Gerd Müller) sowie Jörg Mühlhause danken!

Diese unterstützen unsere Tombola mit großzügigen Sachspenden!

Bei dieser Tombola und weiteren Spenden der TTeilnehmer, z.b. für die „Audi Sport Fahnen“, könnten wir einen saTTen Betrag von 725,43€ für das Hospiz Soest erzielen!
Beim Sommerevent des TTOC vom 15.09.-17.09.17 werden weitere Aktionen für diesen Zweck erfolgen!

ALLEN TTeilnehmern möchten wir ebenfalls für die Disziplin während und den Spaß ausserhalb der TTouren danken!

Zum guten Schluss gebührt noch meiner Carmen ein großes Lob und ein rießiges Dankeschön!

Sie hatte mich die letzten Monate sehr oft auch in logistischen Dingen unterstützt, sei es beim Drucken der Merkblätter für die TTeilnehmer, dem kreieren der Namens-Buttons, oder auch als „lebendiges Navi“ bei den täglichen AusfahrTTen!

In diesem Sinne wünschen wir Euch eine guTTe Zeit und verbleiben mit lieben Grüßen.
Wir sehen uns!

Carmen&Jürgen

In der Zwischenzeit hat Chris seine Filme auf YouTube eingestellt und der ACI hat unsere Tour in seinem Newsfeed erwähnt.

Nicht nur die Teilnehmer können so noch von der Tour schwärmen.

Scroll to top