NordlichTTer: Wochenendausfahrt Wiehengebirge vom 04.09.2020 bis 06.09.2020

Nach unserer Sommerpause ging es im September ganz an den Rand unseres Einzugsgebietes ins südliche Niedersachsen. Am Freitag fanden sich alle Teilnehmer in unserem Tourhotel Van der Valk in Melle ein.


Am Samstag ging es unter mehrmaligem Passieren des Kamms des Wiehengebirges in Richtung Porta Westfalica. Hier bahnt sich die Weser den Durchbruch zwischen Wiehengebirge und Wesergebirge. Dies kann man besonders gut vom Kaiser Wilhelm Denkmal, in etwa 200 Meter Höhe, betrachten.

Wir durften unsere TT’s dekorativ direkt am Denkmal abstellen, andere Gäste nahmen den Fußweg vom etwas tiefer gelegenen Parkplatz in Angriff.

Nach einer Stärkung im Restaurant Wilhelm 1896 ging es zurück in Richtung Melle, um dort eine Führung durch das Automuseum zu genießen.

Das Automuseum befindet sich in den Räumen einer ehemaligen Möbelfabrik und hat es sich zur Aufgabe gemacht, nur Fahrzeuge auszustellen, die tatsächlich noch fahrbereit sind. Beim Rundgang
gab es einige Überraschungen, was alles noch fährt.

Am Sonntag ging es dann wieder durch die Weiten Niedersachsens in Richtung Hannover. Unser Ziel war das Meer – das Steinhuder Meer.

Bei einem kurzen Stopp hatten wir einen super Blick auf das Weserbergland auf der einen und das Steinhuder Meer auf der anderen Seite.

Das Treffen endete mit einem kulinarischen Aufenthalt im Hofladen und Cafe Zum Bullenstall. Dies war die erste Tourorganisation unserer Mitglieder Georgina und Daniel und wir können sagen:
Es war ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer sind gespannt auf weitere Touren in der Region, wir werden also sicher wiederkommen. Herzlichen Dank ihr 2!


Tommi und Thorsten

Scroll to top